Alzheimer Krankheit: Strukturierte Frühdiagnostik und Verlaufsmonitoring in der Bildgebung
Referent/in:
Kurs starten

Weltweit sind rund 50 Millionen Menschen von Demenz betroffen. Die Alzheimer-Krankheit ist dabei die häufigste Demenzursache und entwickelt sich zu einem immer größeren Problem für die öffentliche Gesundheit.
In diesem CME-Kurs geht Herr Prof. Dr. med. Dr. Mike P. Wattjes auf unterschiedliche Aspekte der Alzheimer-Krankheit ein und erläutert anhand zahlreicher Beispiele die Möglichkeiten der multimodalen Demenzdiagnostik. Ein Schwerpunkt ist dabei die Rolle der Bildgebung in der Verlaufskontrolle bei beta-Amyloid-Antikörpertherapien als potentielle Behandlungsstrategie der Alzheimer-Krankheit.

Wie hilfreich war dieser Kurs?

Kurswertung

4 / 5. Sternebewertungen: 55

Bisher keine Bewertungen.

WEITERE ANGABEN

Mit freundlicher Unterstützung von: Biogen GmbH

Für den Zertifizierungszeitraum von 12 Monaten wurde dieser CME-Kurs von der Biogen GmbH mit einem Betrag von 14.927,50 € gefördert.

Wichtig: Halten Sie Ihre 15-stellige EFN-Nummer bereit. Diese ist erforderlich, um Ihnen Ihre Teilnahmebescheinigung ausstellen zu können.
Ähnliche Kurse
Sie können unsere Services auch ganz bequem über die iOS-App nutzen. Benutzen Sie dazu ganz einfach diesen QR-Code mit Ihren iOS-Gerät, um zum Download im Appstore zu gelangen.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an

Mit dem CMEducation.de-Newsletter erhalten Sie regelmäßige Informationen zu neuen Veranstaltungen von CMEducation.de

Indikationen