Das OCT als Methode bei Neurodegeneration und Multipler Sklerose

Eine Initiative der Roche Pharma AG

Referent/innen:

Die Professoren Sven Meuth und Prof. Philipp Albrecht sprechen zum Thema OCT (Optische Kohärenztomographie) bei Neurodegeneration und Multipler Sklerose.

Folgende Themen werden im Verlauf des Gesprächs zwischen Prof. Meuth und seinem Gast Prof. Philipp Albrecht angesprochen:

00:00 Intro (Zitat Prof. Philipp Albrecht), Thema: OCT

00:45 Vorstellung Prof. Philipp Albrecht
00:58 Start Interview: Der Status Quo bei der Verhinderung von Neurodegeneration bei MS
02:49 Die OCT-Technologie (Optische Kohärenztomographie) als mögliches Maß für Neurodegeneration
04:03 Die Historie des OCT: wo liegt der Added-Value des OCT?
05:45 Exkurs: Studien zum Thema OCT (Ari Green, San Francisco vs Baltimore)
07:55 Die Wirksamkeit des OCT: Optikusneuritis und Nervus Opticus
09:46 Die Ergebnisse des OCT: Querschnittsuntersuchungen vs. longitudinaler Einsatz
10:47 Die ‘Spectral-Domain’ OCT Technologie (als “Upgrade” zur Time-Domain (TD) OCT)
11:43 Wie sieht es mit der Standardisierung beim OCT aus? (bspw. Laborvergleiche, MRT vs OCT, Postprocessing)
13:30 Die Qualitätskontrolle beim OCT: Die OSCAR-IB Kriterien und Apostel Reporting Guidelines
15:15 OCT und klinische Studien: Wie hilft das OCT relevante Degeneration zu messen?
18:54 Tiermodelle und das OCT: kann es hilfreiche sein? gibt es hier auch einen Added-Value?
20:34 Finale Worte, OCT: Rolle heute und Perspektive?

21:36 Outro


Bei unserem Nervennahrung-Podcast handelt es sich um Fortbildungsinhalte für Ärzte und medizinisches Personal und keinesfalls um individuelle Therapievorschläge. Sie ersetzen also keineswegs einen Arztkontakt, wenn es um die Behandlung von Erkrankungen geht. Dabei spiegeln die Beiträge den Kenntnisstand unserer medizinischen Partner und Experten wider, den sie nach besten Wissen und Gewissen mit uns und Ihnen teilen. Häufig handelt es sich dabei auch um persönliche Erfahrungen und subjektive Meinungen. Wir übernehmen für mögliche Nachteile oder Schäden, die aus den im Podcast gegebenen Hinweisen resultieren, keinerlei Haftung. Bei gesundheitlichen Beschwerden muss immer ein Arzt konsultiert werden!

Ähnliche Podcasts
CME Shuttle App QR-Code
CME Shuttle! Die App von CMEducation.
Holen Sie sich jetzt alle CME Kurse von CMEducation auf ihr iPhone/iPad oder Android Smartphone/Tablet. Einfach QR-Code scannen und los geht's!
CME Shuttle App Logo

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an

Mit dem CMEducation.de-Newsletter erhalten Sie regelmäßige Informationen zu neuen Veranstaltungen von CMEducation.de