Prof. Dr. med.
Britta Siegmund

Frau Prof. Dr. Britta Siegmund hat an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München und der Harvard Medical School Medizin studiert und 1998 in München promoviert. Sie hat zunächst Ihre Weiterbildung an der Medizinischen Klinik Innenstadt der LMU München begonnen, um dann von 2000 bis 2002 ihre Postdoczeit in Denver Colorado, USA zu verbringen. Sie absolvierte im Anschluss an der Charité – Universitätsmedizin Berlin Ihre Weiterbildung zur Internistin und Gastroenterologin sowie Ihre Habilitation. Sie erhielt 2012 eine Heisenberg-Professur und übernahm 2012 zunächst die kommisarische Klinikleitung und 2013 den Lehrstuhl sowie die Leitung der Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie am Campus Benjamin Franklin der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Seit 2016 ist Ärztliche Centrumsleitung des CharitéCentrums 13, seit 2020 ist sie President-Elect der European Crohn’s & Colitis Organzation.


Fortbildungen im Bereich:
CME Shuttle App QR-Code
CME Shuttle! Die App von CMEducation.
Holen Sie sich jetzt alle CME Kurse von CMEducation auf ihr iPhone/iPad oder Android Smartphone/Tablet. Einfach QR-Code scannen und los geht's!
CME Shuttle App Logo

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an

Mit dem CMEducation.de-Newsletter erhalten Sie regelmäßige Informationen zu neuen Veranstaltungen von CMEducation.de